Magirus
Magirus 150D10A PDF Drucken E-Mail

150d10a_6_thumbAb 1961 weist der Saturn nun 150 PS auf. Das kommt durch die Gesetzesänderung, die ab diesem Zeitpunkt für Nutzfahrzeuge 6 PS pro Tonne vorsieht. Um 25 Tonnen Gesamtzuggewicht zu erreichen, reichen die 145 PS nicht mehr aus.

Weiterlesen...
 
Magirus Sirius 90L PDF Drucken E-Mail

 

sirius_1_thumb sirius_2_thumb
sirius_3_thumb sirius_4_thumb

Bitte klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.

 
Magirus 156D15 PDF Drucken E-Mail

156d15_3_thumbAls direkter Ahne des Saturn (Beschreibung siehe Referenzen) steht 1967 auf der IAA zu Frankfurt am Main der neue Magirus Typ 156D15. Er wartet mit dem neuen Direkteinspritzermotor der Baureihe KHD F6L814 auf. Der V6-Motor leistet bei 2.300 Umdrehungn pro Minute, wie die Typenbezeichnung schon sagt, 156 PS. Der Hubraum wird mit 8.730 ccm beziffert. Die Allradkipper sind serienmäßig mit Hydrauliklenkung, Schwingsitz und Mitteldifferentialsperre ausgestattet.

Weiterlesen...
 
Magirus 126D11AK PDF Drucken E-Mail

mag126d11ak_2_thumbIm Jahr 1965 wurde dieser schöne Magirus an einen Ingenieurbau in Rosenheim verkauft. Dort wurde er mit seinem 7.412 ccm Hubraum starken Motor außerordentlich gut gepflegt. Dank seines Allradantriebes und den überschaubaren Abmessungen war er in der Belegschaft ein stets beliebter LKW. So ergab es sich, dass der Wagen bis heute den Besitzer nicht wechselte und vollkommen original und unverbastelt in seine Zukunft als heißgeliebter Oldtimer blicken darf.

 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 9